Lexikon

 

Langstrecke (Leichtathletik)

Läufe über 2000 Metern werden in der Leichathletik als Langstreckenläufe bezeichnet. Der Läufer muss über eine sehr gute Kondition verfügen. Das Langstreckenlaufen zählt damit zu den klassischen Ausdauersportarten.

 

 

 

Leichtathletik

Die Leichtathletik besteht aus mehreren Disziplinen und Wettkämpfen, die wir auf sportspatz.de einzeln vorstellen.